Die Welpen dieses Wurfes sind bereits verplant - bitte sehen Sie von weiteren Anfragen ab!

Die D-Generation der The Cuddly Tracker

13.02.2021
Wir warten... und warten... auf Blandas‘ 3. Läufigkeit... 
Wir haben uns entschieden, diese Läufigkeit zu nutzen und Blanda ein erstes Rendezvous zu schenken, aber... sie scheint es nicht eilig zu haben.
Über 8 Monate liegen nun schon zwischen den Läufigkeit.
Bei den derzeitigen tiefen Minusgraden ist es allerdings auch nicht wirklich verwunderlich, dass sie schiebt. Vielleicht möchte die Schneemaus ja einfach nur dieses außergewöhnliche Wetter in vollen Zügen genießen, wer weiß... 
Warten wir also auf das Tauwetter und die wärmeren Temperaturen ab nächster Woche - auch wenn nach meiner Vorliebe dieser Winter gerade noch gaaaaanz lange so weiter gehen könnte...


25.02.2021
Wir warten noch immer.... Blanda macht sich einen Spaß daraus und spannt uns auf die Folter, so wie es ihre Mama das ein oder andere Mal auch getan hat. 
Ich hoffe nur gerade sehr, dass sie jetzt nicht auf die Idee kommt, ihre Läufigkeit der ihrer Mama anzupassen, denn dann können wir noch lange warten, vermutlich bis Mitte/Ende April... 
Ja, es ist des Züchters Leid, dieses lästige warten...

Endlich wieder freie Stockauswahl für die Lütte
Endlich wieder freie Stockauswahl für die Lütte

 

Die plötzlich sommerlichen Temperaturen genießen wir in vollen Zügen, auch wenn wir persönlich lieber echte Jahreszeiten hätten, statt solch krasser Temperaturwechsel von 40 Grad... unheimlich! 

Seid der Schnee weg ist, hat Blanda aber ihre Stöcke wieder und ist wieder viel mehr in ihrem geliebten Garten mit ihrer Mama.



Teamwork bei der Mäusejagd
Teamwork bei der Mäusejagd

 

05.03.2021
...und wir warten immer noch... oh man, wie lange denn noch, Blanda???

Manchmal glaube ich, sie ist einfach noch viel zu „klein“...



 

 

20.03.2021
...noch immer nichts neues, noch immer keine Läufigkeit eingetreten...
man, man, Blanda, du machst es echt spannend....



Ich hab den Osterhasen gesehen, Frauchen, wirklich
Ich hab den Osterhasen gesehen, Frauchen, wirklich

05.04.2021
...und täglich grüßt die trödelnde Blanda... 

Wir sind über Ostern im hohen Norden und genießen April-Wetter pur... von eisiger Kälte, Schneesturm, Hagelsturm, eisblauem Himmel, Sonne pur bis hin zu grau in grau ist alles dabei.
Blanda hat Freude hier und ihre heimischen Rituale sind dabei. 
Samstag waren wir mit zwei läufigen Hündinnen spazieren, vielleicht hilft ihr das ja etwas auf die Sprünge... abwarten.... 



07.04.2021

 JUHU - es ist soweit, die sämstägliche Animation hat Früchte getragen - Blanda ist läufig!!! Es geht los - die Planung nimmt Gestalt an!


14.04.2021
Bereits letzte Woche Donnerstag waren wir beim Tierarzt zum bakteriologischen Abstrich mit dem erfreulichen Ergebnis, dass „alles im grünen Bereich“ ist und einer Belegung nichts im Wege steht.
Heute ging es zur ersten Zytologie und Progesteronbestimmung und... was soll ich sagen... die kleine trödelt weiter. 
Blanda, du machst es echt spannend... oder, bist du doch einfach noch nicht soweit, dass du selbst Mama werden möchtest???

 

18.04.2021

 Ja, es ist Sonntag.... aber besondere "Ereignisse" erfordern besonderen Einsatz.... Morgens um 10 Uhr haben wir einen Termin beim Tierarzt - wieder Zytologie und Progesteronwertbestimmung... Diesmal die hoffnungsvolle Aussage direkt bei der Untersuchung: "das sieht auf jeden Fall gut aus, sie hat aufgeholt!"

Zwei Stunden später der erlösende Anruf:

Ein Progesteronwert über 5 ng/ml, passend zu der Zytologieuntersuchung! Wir können uns beim Rüden anmelden, müssen aber nichts überstürzen.

Blanda hat es ja eh nicht eilig...



19.04.2021

 Ich fahren abends mit Blanda zum Rüden nach Bad Oeynhausen zu Familie Cahsel und bin auf der Fahrt etwas angespannt...

Ob alles klappen wird? Blanda ist so anders wie Elja, die uns ihre Deckbereitschaft schon immer sehr eindeutig daheim gezeigt hat. Bei Blanda hilft keine Animation unsererseits oder mit fremden Hündinnen - ob es noch zu früh ist?


Simply Matchless My Friend Ferdinand aka Ole
Simply Matchless My Friend Ferdinand aka Ole

Simply Matchless My Friend Ferdinand aka Ole
zugelassen zur Formwertzucht 

Vater: New Impressions Quent Qurtis

Mutter: Boelt Cille

 

Steckbrief:
geboren am 07.06.2017/Widerristhöhe 39 cm/HD: B1

 

MLS: N/N                              IGS: N/N

Lafora: N/N                           F-VII: N/N

CAT: N/N                               NCCD: N/N

POAG: N/N

 

Titel:

BCD Clubjugendsieger 2018

Deutscher Jugendchampion BCD

VDH Europajugendsieger 2018

 

Mehr zu Ole hier

The Cuddly Tracker Blanda
The Cuddly Tracker Blanda

The Cuddly Tracker Blanda

zugelassen zur Formwertzucht seit dem 20.06.2020

Vater: Crazy Walkers Good As Chicago

Mutter: The Unshakable Elja

 

Steckbrief: 

geboren am 06.10.2018/Widerristhöhe 35 cm/HD: A

 

MLS: N/N                      IGS: N/N

Lafora: N/N                   Faktor VII: N/FVII

CAT: N/CAT                    NCCD: N/N

PK: N/N                         Glasknochen: N/N 

 


Die Welpen aus dieser Verpaarung werden über die Eltern MLS, IGS, Lafora und NCCD frei sein!


19. & 21.04.2021
An beiden Tagen kam es zu erfolgreichen und vielversprechenden Deckakten. Blanda als Erstlingshündin war so ganz anders wie Mama Elja, aber Ole und sie haben sich auf jeden Fall sehr gut verstanden und gegenseitig ihre Liebe bekundet.

Wir sind sehr gespannt, ob es Früchte trägt... 
Hier ein paar Bilder: 


16.05.2021

Blad ist es soweit... noch 4x schlafen und wir gehen mit Blanda zum Ultraschall, um zu schauen, ob die beiden Dates Früchte getragen haben - wir sind schon sooooo gespannt...

 

Sie hat sich ganz gut entwickelt. Wir meinen beide, dass sie rechts und links in den Flanken kleine "Schläuche" trägt - vielleicht sind das ja die gefüllten Gebärmutterhörner??? Seid dem letzten Wochenende hat sich morgens wohl auch dolle mit Übelkeit zu kämpfen, denn es wurde mal so gar nichts angerührt an Futter - da macht man sich gleich Sorgen, auch wenn es eigentlich gute Zeichen sind... Gestern und heute hat sie dafür nachmittags große Portionen verdrückt und somit fast alles aufgeholt. Ich hoffe, das bleibt nun auch so.... 

Ansonsten schläft sie wirklich viel und ich unterwegs auch viel ruhiger wie sonst - sie ist richtig erwachsen plötzlich, schon fast unheimlich und befremdlich.

Ach ja, und ihr Kuschelmodus... der ist noch höher wie eh schon. Wenn sie könnte, würde sie in uns rein kriechen... die Mama tut uns schon fast etwas leid und manchmal schaut sie auch etwas "bedröppelt" drein. Bestimmt weiß sie schon mehr wie wir!!!

Unglaublich... schon der zweite Abend in Frauchens Schoss in Tiefenentspannung
Unglaublich... schon der zweite Abend in Frauchens Schoss in Tiefenentspannung


Da sind zwei kleine Wunder
Da sind zwei kleine Wunder

20.05.2021

Es ist bestätigt, wir erwarten Welpen in etwa einem Monat... unsere Blanda wird zum ersten Mal Mutter und Elja bestimmt eine tolle und zuverlässige Oma!!!

 

Wir freuen uns sooooo sehr auf diese wieder neue Erfahrung! 

 

Ein paar spannende und aufregende Wochen liegen jetzt vor uns - hoffentlich geht alles gut.... dieses Warten und diese Ungewissheit....

Warum tu' ich mir das doch immer wieder an????



26.05.2021
Eine Woche Gewissheit haben wir nun - und Blanda wird runder und runder...

Bald werden wir ihr Geschirr eintauschen müssen gegen ein Halsband oder zumindest gegen eins, dass nicht so weit hinten um den Bauch sitzt...



02.06.2021 
Noch etwa 3 Wochen... 
Blanda mutiert langsam zur Fressmaschine... was die kleine alles sofort im Maul hat - kenn ich sonst gar nicht von ihr... 

Dafür ist sie viel gemütlicher beim Gassi gehen, trottet sogar oft hinter oder neben mir her und dann fragen natürlich ihre Kulleraugen oft nach einer Belohnung... gut, dass ich diesem Blick resistent geworden bin über all die Jahre Beagle in meinem Leben...

Ein Bild sagt oft mehr wie tausend Worte... was sie wohl gerade denkt???
Ein Bild sagt oft mehr wie tausend Worte... was sie wohl gerade denkt???


13.06.2021
Wir läuten die letzte Woche ein… Blanda leidet sehr unter der Hitze der letzten Tage. Gestern hat sie regelrecht aufgeblüht und auch heute jagt sie fleißig weiter Mäuse auf den Gassirunden. 
Insgesamt hat sie bisher 3 Kilo zugenommen und 20 cm mehr Umfang - die arme… hoffentlich kann ich ihr die letzte Woche trotz der angekündigten Hitze noch etwas angenehm machen… 
In der Wurfkiste hat sie es sich schon gemütlich gemacht
In der Wurfkiste hat sie es sich schon gemütlich gemacht
Auf den kühlen Fliesen liegt sie sehr oft die Tage…
Auf den kühlen Fliesen liegt sie sehr oft die Tage…

19.06.2021 
SIE SIND DA!!! 
In der letzten Nacht zwischen 3:45 Uhr und 5:50 Uhr hat unsere Blanda ihre ersten Welpen, unseren D-Wurf zur Welt gebracht! 💞🐶🐶🐶🐶🐶💞
Wir sind mächtig stolz auf sie und freuen uns über 4 gesunde und muntere Fleckenzwerge (1 Rüde und 3 Hündinnen).
Leider fing alles sehr traurig an: der erste Welpe hat die Geburt nach einer vorzeitigen Plazentaablösung nicht überlebt 🥺 run free, kleiner hübscher Mann 🐾🐾🌈 🕯 wir hätten dich sooooo gern lieben- und kennengelernt, aber es sollte nicht sein 😭 
Um so dankbarer sind wir Blanda, dass sie diese Situation in der vom Tierarzt gesetzten Zeit wirklich sehr souverän und die Geburt ohne Kaiserschnitt gemeistert hat - und das bei der Hitze!
Wir sind stolz auf dich, kleine Rakete 😘

Vielen lieben Dank auch wieder an meine liebe Züchterkollegin und Freundin Christiane Kipp, die Blanda und mir wieder mit ihrer langjährigen Erfahrung die gesamte Zeit zur Seite stand - du bist die Beste!!!

24.06.2021
5 Tag sind die kleinen süßen Racker heut schon alt und alle hatten heut morgen bereits ihr Geburtsgewicht verdoppelt - Wahnsinn, denn Blanda ist rank und schlank wie eh und je! Woher sie diese Leistung nimmt ist mir doch schon ein kleines Rätsel… 

Ihre Hormone sind in den letzten Tagen ab und an mit ihr durchgegangen, aber das pendelt sich zunehmend ein und sie verlässt inzwischen auch entspannt die Wurfkiste um im Garten ihre Geschäfte zu erledigen, einfach rum zu sitzen oder ihre Wurfhöhlen noch etwas auszubauen. 

Auch Mama Elja darf wieder etwas näher an die Heiligtümer, aber die ist schwer eingeschüchtert, denn sie wurde echt arg in die Schranken gewiesen. 

Wir sind gespannt, wann sie gemeinsam die Welpen versorgen…

27.06.2021
Eine Woche sind sie alt und werden zunehmend agiler. Erste Laute sind zu hören, die erahnen lassen, dass sie zufrieden und happy sind. 
Das Welpenkörbchen wird deutlich gefüllter beim Reinemachen und Blanda ist so entspannt, dass sie sich inzwischen auch wirkliche Ruhepausen im Garten oder im kühlen Treppenhaus gönnt. 

03.07.2021
Zwei Wochen sind sie nun schon alt - oder besser jung! Alle vier haben ihre Geburtsgewicht mehr wie verdreifacht, ja, sie liegen alle inzwischen über 1 Kilo!!! 
Die Augen sind auch offen, nur der Hahn im Korb will seine Monopolstellung wohl noch nicht so recht sehen, er lässt sich etwas Zeit, ein gemütlicher also. 
Die ersten Gehversuche werden unternommen, die Geräuschkulisse wird immer interessanter und es gibt nichts Schöneres mehr, wie ihnen beim träumen zu zu sehen…
Namen haben wir nun auch bekommen!
Und, ja, wie sollte es anders sein, wie immer hat uns unsere Herzensheimat Island inspiriert - diesmal sogar ganz besonders stark. Lediglich ein Name ist nicht isländischen Ursprungs… 
The Cuddly Tracker Diljá 
Diljá ist die isländische Form von Delia, dem Beinamen der Göttin Artemis, die Göttin der Jagd 🏹, für die „Zitzenjägerin“ 

The Cuddly Tracker Dagur
Auf isländisch bedeutet Dagur Tag, Licht; für den Hahn im Korb, der im Gegensatz zu seinem Bruder in den Tag abgebogen ist und nicht in die Nacht 🥺

The Cuddly Tracker Depla
Aus dem isländischen kommend steht Depla für die auffällig getupfte, gepunktete; für die Hündin mit dem weißen Herz ♥️ auf dem Rücken 

The Cuddly Tracker Dotty
…der Name stand seid Geburt fest, Mrs. Dotty, die Hündin mit dem Punkt . auf dem Kopf

11.07.2021
Schon wieder ist eine Woche um!
Die vier haben in dieser Zeit enorme Entwicklungssprünge gemacht und sind alle richtig propper und fit. Trotz ihrer dicken Bäuche können sie sich schon echt gut auf ihren kleinen Beinchen halten undsind schon recht flink unterwegs!
Die Zähne sind durchgebrochen und die ersten Geschwisterrangeleien können wir beobachten.
Die Träume werden immer aktiver und es macht immer mehr Spaß, ihnen einfach nur zu zu sehen…
Erste, kurze Ausflüge in den Garten haben wir bereits unternommen und das erste Picknick gab es auch schon auf dem Rasen. 
Mit der Wurfkiste sind sie wieder ins Esszimmer umgezogen, wo in der kommenden Woche dann der Auslauf aufgebaut wird und der direkte Gartenzugang gewährleistet ist. 
Wir sind schon so gespannt…

21.07.2021
Schon wieder ist einige Zeit vergangen, sie rauscht nur so vorbei und zwischen all der liebevollen Arbeit für die kleinen Welpen vergesse ich doch glatt, die Homepage zu aktualisieren… 
Kaum stand die Wurfkiste wieder im Esszimmer an der Fensterfront, wurde seitens Blanda und Oma Elja nach dem Auslauf gebettelt und die Wurfkiste geöffnet. Kaum war sie offen und die tollpatschigen Welpen unterwegs, konnte ich sie ganz wegräumen, denn außer Mama und Oma war niemand mehr darin. Stattdessen kam die Transportbox und die wurde von allen freudigst angenommen! 
Unsere kleinen sind alle schon über 2 Kilo, fressen wie Mähdrescher inzwischen Tartar und eingeweichtes Trockenfutter und schlabbern gerne Milch aus dem Schälchen. Natürlich ist Mamas Milchbar immer noch sehr hoch im Kurs, aber sie wird nicht mehr so oft zur Verfügung gestellt und Mama und Oma fangen an, spielerisch zu erziehen. 
Die Entdeckungsreisen im Garten werden größer und größer und wir werden sehr bald den Auslauf dort ausbauen müssen. 
Es ist herrlichen, den kleinen beim träumen zu zu sehen. Spiel und Rauferei untereinander werden manchmal arg fies, sodass wir eingreifen müssen, aber bisher gibt es hier noch keine Ohrlöcher oder ähnliches - zum Glück!!!